Wein TourismusDie Traditionen des Weinbaus in Georgien reichen mehrere tausend Jahre bis in die Vorgeschichte zurück. Die klimatischen und geografischen Bedingungen erlauben es, fast überall im Land Wein anzubauen. Von den 4000 in der Welt bekannten Rebenarten gedeihen in Georgien 500.

Der Wein wird in Georgien in dickwandige, unglasierte Lehm Gefäße gefüllt, die im Weinkeller vergraben sind. Nur der enge Hals ragt aus dem Boden. In diesen Gefäßen – dem Kwewri (ქვევრი)– reift der Wein, bis er sein volles Aroma entfaltet.

Besuchen Sie mit uns die besten Weingüter Georgiens und genießen unter anderen den einzigartigen Geschmack eines vollmundigen Saperavi (საფერავი) oder Khvanchkara (ხვანჭკარა) in persönlicher Atmosphäre.

Mit Giorgi haben sie einen gelernten Weintechnologen an ihrer Seite. Gerne gibt er Ihnen sein Wissen bei einem guten Glas weiter.

5 Tage pro Person

 

Weinberg Tourismus